Jetzt kaufen (Werbung!)

Wie jedes Jahr gibt es für Freunde des Train Simualtors ein kostenloses Update. Doch wer noch nicht die in der neuen “Vollversion” enthaltenden DLCs besitzt, für den mag sich ein Griff zur neuen Version lohnen. Dieses Mal sind neben der BR155 und dicken Ami – Loks die Strecken Köln Koblenz die Stars, sowie die Riviera line und Sherman Hill. Wir testen mit euch diese neuen Inhalte und auch neue DLCs, denn in diesem Kanal gilt: Wie lieben Züge!

Kraft: Befördere tausende Tonnen Fracht über den Gipfel des Sherman Hill in der legendären Union Pacific Gasturbinenlok.
Druck: Steuere die majestätische Castle Class auf der belebten kornischen Riviera Line durch das goldene Dampfzeitalter.
Präzision: Schlage die Zeit als Lokführer der Deutschen Bahn AG beim Fahren auf der herausfordernden linken Rheinstrecke.
Beginne mit Train Simulator 2016 deine Lokführer-Karriere in der TS Academy und meistere deine Loks mit Hilfe des neuen Fahrassistenzsystems. Du kannst außerdem den perfekten Augenblick im neuen Railfan Modus einfangen.

Gadarol

(0)