Nach einer so langen Sendepause haben sich viele Themen angesammelt! Daher bekommt ihr uns in dieser Folge ganze drei Stunden und 40 Minuten auf die Ohren, und zwar mit den folgenden Inhalten in endlich wieder vernünftigen Shownotes:

Whats your game?

Die Vieh Chroniken

Die Vieh Chroniken (Werbelink)

Gadarol: Tropico 4, Battlefield 3, Star Wars – The Old Republic, Railworks 3 Train Simulator 2012, Die Vieh Chroniken
Debo: Krank zu Hause Simulator, RollerCoaster Tycoon 3
Moe: Battlefield 3, EVE Online, GT5, Limbo, Fifa 12

News

– Schmarotzender Handy-Konzern macht in Rumänien dicht
– Das neue iPhone 4S
– Der iGod ist gestorben, ein kleiner Nachruf
– Facebook dealt mit Internetprovidern
– EVE Online setzt nachhaltig neuen Kurs

Schwerpunkt Thema: BlizzCon 2011

– StarCraft II: Debo hat genau hingesehen
– Diablo 3: Gadarol erläutert das Reizthema “Echtgeld – Auktionshaus” aus Blizzard sicht
– Diablo 3: Weitere News und Infos der Entwickler

World of Warcraft: Mists of Pandaria

-Werbung-

– Alle Neuerungen im “Schnelldurchlauf”
– Die neue Rasse: Pandaren
– Die neue Klasse: Der Mönch
– Neue Instanzen und neues Gameplay
– Blizzard will Spieler zurück in die Welt locken
– Das neue Talentsystem (mehr Details in Ausgabe 43!)
– Viele weitere Infos und Meinungen
– neue Engine – Techniken die offenbar nur Gadarol begeistern…
– Unsere Meinung zur Erweiterung

Battlefield 3 vorbestellen (Werbelink)

Battlefield 3 vorbestellen (Werbelink)

Tipps

– GTA Titel um 66% reduziert: Steam
– Battlefield 3, Skyrim und Weitere vorbestellen: Amazon.de (WERBELINK)
– Spielt Snake auf YouTube: So gehts

Gefällt euch der Podcast?

– Schreibt uns einen Kommentar auf dieser Seite oder per Mail an Gadarol [AT] mmoinfos.de
– Hinterlasst und eine Rezension auf iTunes oder Podcast.de

Auf dem Titelbild: Auch euch werden die Pandaren zu verzaubern wissen!

In dieser Episode haben mitgewirkt: (BETA)

GP042 – BlizzCon2011: Die Pandaren, Diablo3, Battlefield3, Apple und EVE Online

Views
About The Author
-

7 Kommentare

  • Badacar

    Ich möchte euch erstmal über Guildwars 2 aufklären. Guildwars 2 wird F2P, ja das stimmt, das betrifft aber nur die monatlichen Gebühren. Arenanet möchte nämlich wie bisher das Spiel an sich im Laden anbieten. Dafür fallen dann die üblichen Kosten von rund 50€ an, diese Kosten muss auch jeder bezahlen, der das Spiel spielen will. Arenanet hat ebenso gesagt, dass sie keine monatlichen Content-Updates bringen, sondern, wie bei GW1, kostenpflichtige Erweiterungen. Einen Shop wird es zwar auch geben, dort gibt es aber keine spielrelevanten Gegenstände, sondern nur Sachen wie mehr Charakterslots oder ein schönes Zierwerk. Somit ist GW2 vom finanziellen Aspekt genauso geplant wie GW1.

    • herbstwolf

      Da quarken und gackern im Moment im ersten Teil 3 Damen und unterhalten sich über das Outfit von NPCs, es ist nicht mehr zum anhören.
      Zur Episode selbst, auch wenns nicht immer sachlich war (Dialog von Debo und Moe, ist aber keine Kritik, ich mochte das) war es eine sehr gute Episode

  • Xajek

    Was für ein geballter Cast! Ich musste mir den in kleine Teile schneiden und über einige Tage hören! 🙂 Was aber nichts negatives sein soll. Hat Spaß gemacht zuzuhören und den Diskussionen zu lauschen.

    Den Jahrespass habe ich mir nun geholt. Da ich schon seit Anfang an meinen WoW Account kaum eingefroren hatte und immer wieder mal reinschaue, kann ich davon wirklich profitieren! Diablo 3 konnte ich bei Amazon wieder stornieren und mir dann wenn ich denn möchte die CE davon holen und im gleichen Zuge noch Spielzeit oben drauf bekommen! Also, wenn das sich nicht lohnt?

    Battlefield 3 liegt bei mir auch am Schreibtisch. Alles installiert und bereit für die ersten Schritte zum Release! Das Webinterface für die Serversuche finde ich auch ätzend. Mein erster Eindruck war ganz nett, aber nach den vielen Problemen und Abbrüchen, nein! Ich hoffe, sie besinnen sich und stellen das noch um, damit man das alles unter einem Dach innerhalb des Spiels machen kann. Finde das bei Steam sehr schön. Ich kann da supereinfach mit meinen Freunden alle möglichen, mehrspielerfähigen Spiele zocken und das ganz einfach über die Steamfreundesliste.

    Und zuletzt zu den Pandas! Ich muss Gada ja zustimmen, sie sind schon sehr viel mehr manifestiert, als ich zuerst angenommen hatte. Eine Geschichte haben sie auch und sie werden auch Abwechslung reinbringen. Lassen wir uns überraschen! Man wird ja gern positiv überrascht! 😀

    Soweit so gut, macht weiter so!

    Chris

  • Nimimuerte

    Finde einer der besten Podcasts, wo ich in der letztn Zeit gehört habe. Kann mich nur für eure gute Arbeit dedanken :).
    Gadas Meinunugen bzw Kritiken sind zu 100% nachvollziehbar und kann mich ihn nur anschlie?en.
    Auf das neue Addon Mists of Pandaria freue ich mich sehr, weil es mich an den Anfängen von WOW erinnert.
    Finde es auch genial von Blizzad mit den Jahrespass(Jahresspaß) :). Blizz will, dass man alle 2 Spiele spielt und sind mir mal ehrlich die meisten wo WOW zocken, werden auch Diablo3 spielen wollen und da ist der Pass echt der Hammer.
    Blizz hat eigentlich so ein Addon wie Mists of Pandaria bringen müssen, weil es ein kontrast zu Diablo3 ist. Werde Diablo3 spielen und mag auch die düstere Stimmung da, wenn ich aber mal wieder Bock auf WOW habe ist die bunte bzw fröhliche Stimmung ein super Ausgleich zu Diablo3 :).
    Bei Mists of Pandaria wird es wieder Weltbosse geben und bin da schon sehr gespannt :).
    Macht weiter so, weil ihr seid echt eine Bereicherung!

    Gruß,
    Nimimuerte